Buch der Bücher: die Bibel

vom griechischen „tà biblía“, die Bücher (des Neuen und Alten Testaments). Auch als Buch der Bücher bezeichnet, in zweifachem Sinn.
Einmal um seine religiöse Bedeutung hervorzuheben. Zum anderen im Wortsinn: bei größeren Werken bezeichnet das Wort „Buch“ eine Einheit innerhalb des Ganzen, wie etwa Abschnitte oder Kapitel. Insofern Buch aus mehreren Büchern. Einige tragen das sogar im Titel, wie Buch Mose oder Buch der Könige.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.